intermezzo

.




graue stille breitet sich
zwischen den jahren
und aus den abgelebten tagen
lässt sich kein tuch mir weben


es bleibt nur schweigend stehen
am zeitgeschliffenen ufer
und standhaft halten das gesicht
dem südwind zu
selbst ein verirrter gast
in diesem wechsel oder freund
von dem was kommen mag


ob lied, ob wort oder gar licht
reicht übers meer
wir werden's beide nehmen
zum reisen oder bleiben
das neue jahr









veredit©isabella.kramer13











.

Vollendetes Jahr

.





vollendet
nicht ganz
eine hand voll 
licht und wärme
augen die hinsehen
worte die meinen
was sie sagen und 
gesten die mehr 
geben als nehmen
sollte schon noch
dazwischen passen

weihnachten 





veredit@isabella.kramer13







Liebe Freundinnen, Liebe Freunde 
von Herzen Euch allen 
ein schönes Weihnachtsfest
und 
ein friedliches und glückliches 2014 !!


isabella  






.

entfärbte zeitreste

.




der dezember schmilzt
ins monochrome lass mich gehen
kalligraphy in schokobraun
seespiegel in den keiner schaut
vom weihnachtsmarkt weht
glöckchengeläut herüber
und die melancholie bekommt
ein tütchen gebrannte mandeln







veredit©isabella.kramer13








.

Adagio

.




am ende des sturms
bleiben entfärbte tage 
meerblau ferner denn je
und meine liebe
unter der zuflucht deiner herbsthände




at the end of the storm
remain discolored days
sea-blue further than ever
and my love
under the shelter of your autumn hands










veredit©isabella.kramer2013/2016








.

Poesie

.





Du fragst, was Poesie ist, mein Kind?
Kein Wort, kein Bild könnte es besser sagen,
es sind die letzten Rosen im Winterwind,
die sie in ihrem Herzen tragen. 






veredit©isabella.kramer13








.

Adventvoll

.




die finger mit harz
und das herz mit
freudiger erwartung

veredit©isabella.kramer13 








Ich wünsche Euch allen einen so richtig schönen 1. Advent liebe Freunde! 






.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...